Travel broadens the mind

Les voyages forment la jeunesse

Viajar es abrir la mente

Reisen erweitert den Horizont

Mentions légales © 2017 Amicitia Mundi

Programm für interkulturellen und sprachlichen Austausch in einer Familie im Ausland für Kinder von 9 bis 13 Jahren

Amicitia Mundi

"AMICITIA MUNDI" bedeutet "Freundschaft der Welt"

 

AMICITIA MUNDI bietet interkulturellen und sprachlichen Austausch von 6 Monaten in englisch-, französisch-, oder spanischprachigen Familie für Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren. Die beiden Kinder leben ein Jahr gemeinsam: 6 Monate bei der Gastfamilie und 6 Monaten bei Ihnen zu Hause.

Sie verwandeln diesen Austausch in eine einzigartige Freundschaft für das Leben, eine Verbindung von beide Familien unterstützt.

Ziel unseres Programms ist es, einem die Möglichkeit zu geben, eine andere Kultur zu entdecken, indem es seinen Alltag im Rhythmus seiner Gastfamilie erlebt. Sie unterstützt es Tag für Tag bei seiner Integration und beim Erlernen der Sprache auf eine freundliche und familiäre Weise.

Das Kind entscheidet sich für den Austausch um eine Sprache zu lernen, und vor allem um eine kulturelle und menschliche Erfahrung zu machen, sich zu entfalten und weiterzuentwickeln.

 

Wir vermitteln Familien unterschiedlicher Kultur, die wir persönlich ausgewählt haben und bieten eine durchgängige Unterstützung vor, während und nach dem Austausch für Sie und ihr Kind. 

AMICITIA MUNDI ist ein gemeinnütziger Verein, gegründet von Bildungsspezialisten mit langjähriger Erfahrung in der Organisation von Austauschen. 

Unsere Überzeugung:

Diversität ist eine Bereicherung für beide Familien.


 

Pädagogischer Ansatz

 

EINE SPRACHE AUF EINE BESONDERE ART LERNEN!

Das "Eintauchen" ist der beste Weg, eine Fremdsprache natürlich und im täglichen Umgang fast nebenbei zu erlernen. Es ist die Lösung um die richtige Betonung und Aussprache zu beherrschen.

Indem das Kind in der Gastfamilie aufgenommen wird und nur in der bis dahin fremden Landessprache kommuniziert, taucht das Kind in diese zweite Sprache ein, wie es seine Muttersprache auf natürliche Weise erlernt hat – Zweifellos ganz anders als in der Schule eine Fremdsprache gelernt wird. Sein Gehör ist seine verlässliche Hilfe, um die fremde Sprache in ihrer ganzen Ausprägung wahrzunehmen und zu lernen.

Das "Eintauchen" und das frühzeitige Lernen einer Fremdsprache sind die Garant zur Beherrschung der Fremdsprache.

Unser Selbstverständnis

 

Qualitätsanspruch

Wir sind uns bewusst, dass die die Familien sich gegenseitig das Wertvollste anvertrauen, nämlich ihre Kinder. Wir sind an Ihrer Seite um einen reibungslosen Austausch zu gewährleisten.

 

Wir geben Ihnen die pädagogische, sprachliche, kulturelle und emotionale Unterstützung, angepasst an den jeweiligen Bedürfnissen von Kindern und Familien und dem individuellen Tempo der Integration.

Verbindlichkeit und Vertrauen

Wir stehen für Kinder und Familien zur Verfügung und streben ein offenes und vertrauensvolles Verhältnis an. Die Intention ist:

  • das Kind ermutigen, Interesse für Sprachen zu entwickeln

  • es bei der Entdeckung einer anderen Kultur zu begleiten und zu unterstützen

  • kulturelle Unterschiede oder Ähnlichkeiten zu erkennen

 

Die Vorteile eines solchen Austauschs liegen auf der Hand: menschlich, kulturell und sprachlich.

Der Austausch ermöglicht Ihrem Kind, seine Persönlichkeit, Anpassungs-, und Integrationsfähigkeit zu entwickeln. Seine Selbstständigkeit, das Selbstvertrauen und die Toleranz werden gestärkt und es lernt dadurch, ein weltoffener Mensch zu werden.
Unabhängig von Talent, Herkunft und Persönlichkeit kann jedes Kind dadurch eine einzigartige Lebenserfahrung machen und "das Beste für sich" daraus ziehen. Es setzt mit diesem menschlichen und sprachlichen "Geschenk des Lebens" seinen ganz eigenen Weg fort.

  • Facebook Social Icon